Ihr starker Partner für professionelle Klebstoffe

UHU ULTRA MONTAGEKLEBER

UHU POLY MAX EXPRESS SCHWARZ

UHU POLY MAX EXPRESS WEISS

UHU POLY MAX EXPRESS GLASKLAR

UHU POLY MAX HIGH GRIP EXPRESS

UHU FUGEN MAX

UHU HOLZ MAX HOLZ-KOMBI-KLEBER

UHU MONTAGEKLEBER DEKOR

UHU MONTAGEKLEBER UNIVERSAL

UHU MONTAGEKLEBER TRANSPARENT

UHU MONTAGEKLEBER SUPER

UHU CLICK GUN
KARTUSCHENPISTOLE

UHU POWER PISTOL KARTUSCHENPISTOLE

UHU KAMIN-/
OFENDICHTSTOFF

UHU POLY MAX HIGH GRIP EXPRESS

  • für Anwendungen im Innen- und Außenbereich
  • für alle Materialien & Oberflächen
  • sehr hohe Anfangshaftung
  • sehr hohe Endfestigkeit
  • lösemittelfrei, säurefrei, geruchlos
  • wasserfest & witterungsbeständig
  • überstreichbar nach Aushärtung (vorab testen)
  • keine Schrumpfung, spaltüberbrückend
  • temperaturbeständig von -40°C/+100°C

UHU Poly Max high grip express ist ein universeller, hochwertiger Montageklebstoff und Dichtstoff auf Basis UHU Polymer-Technologie mit sehr hoher Anfangshaftung und superschnellem Stärkeaufbau. Klebt, montiert und dichtet fast alle (Konstruktions-) Materialien auf fast allen Oberflächen (glatte, poröse und nicht-poröse Oberflächen). ideal geeignet für schwere Materialien.

Artikel Nr. Verpackungseinheit Inhalt
47230 Kartusche 425g

Materialien

UHU POLY MAX HIGH GRIP EXPRESS haftet auf nahezu allen Untergründen auch ohne Primer ausgezeichnet, wie z.B. auf glatten, porösen, nicht porösen und selbst leicht feuchten Untergründen. Für Innen und Außen. Klebt u.a. Holz, viele Kunststoffe und Metalle, Naturstein/Stein, Beton, Glas, Gips, Spanplatten, Kork, Putz, keramische Fliesen. Verbindet u.a. Spiegel, Sockelleisten, Latten, Lattenkonstruktionen, Fensterbänke, Schwellen, Giebel- und Isolationsplatten, Gipsornamente, Platten, Zierleisten, Leisten, Traufbretter. Dichtet u.a. Fugen, Nähte, Schlitze, Anschlussfugen an Rahmen, Traufbretter, Lichtkuppeln und repariert Dächer, Dachrinnen und Schornsteine und ist die beste Abdichtung bei Verglasung.

Verarbeitung/Gebrauchsanleitung

Der Untergrund muss stabil, sauber, staub- und fettfrei sein. Ein Primer ist nicht erforderlich. Der Untergrund darf leicht feucht sein. Kartusche mit Kittpistole (z.B. UHU Power Pistol) verwenden. Ausschließlich bei Temperaturen zwischen +5 °C und +40 °C.

Kleben und Verbinden:
Schneiden Sie die Spritzdüse auf einen Durchmesser von mindestens 0,5 cm ab. Kitt streifen- oder punktförmig (alle 10-40 cm) sowie immer an den Ecken und Rändern von der Platten auftragen. Das Material innerhalb von 10 Minuten an Ort und Stelle anbringen und fest zusammendrücken oder mit einem Gummihammer vorsichtig anklopfen. Schweres Material gegebenenfalls 4 Stunden einklemmen oder fixieren. Handfest nach 30 Minuten (die Verbindung ist für den Transport oder leichte Belastungen stark genug); maximale Endstärke je nach Untergrund und Umgebungsbedingungen nach ca. 4 Stunden.

Dichten:
Schneiden Sie die Spritzdüse je nach gewünschter Fugenbreite schräg ab. Kitt bis zum Fugenboden gleichmäßig auftragen und innerhalb von 10 Minuten mit einem feuchten (Seifenwasser ohne Zitrone) Spachtel, Kittstreicher oder Finger glatt streichen. Vertikale Fugen von unten nach oben glatt streichen. Vollständige Durchhärtung nach einigen Tagen (je nach Schichtdicke). Beim Überstreichen mit Alkydfarbe trocknet die Farbe eventuell langsamer.

Die genannten Trocknungszeiten basieren auf der Verleimung von mindestens einem porösen Material und einer Klebstoffdicke von ca. 1 mm. Bei der Verleimung von zwei nicht-porösen Materialien bzw. einer dickeren Klebstoffschicht muss mit erheblich längeren Trocknungszeiten gerechnet werden. Zum Reinigen von Geräten und zum Entfernen von nassen Klebstoffresten Terpentin verwenden. Festgetrocknete Leimreste können nur mechanisch entfernt werden. Gut verschlossen an einem trockenen, kühlen und frostfreien Ort aufbewahren.